Corona-Alarmstufe ab 24. November in Baden-Württemberg

Alle wichtigen Infos für Euren Besuch bei uns

Liebe Gäste,

Beachtet bitte folgende Regeln der neuen Corona-Verordnung Gastronomie:

Corona-Alarmstufe ab 24. November in Baden-Württemberg

Alle wichtigen Infos für Euren Besuch bei uns

Liebe Gäste,

Beachtet bitte folgende Regeln der neuen Corona-Verordnung Gastronomie:

Nur noch Geimpfte und/oder Genesene können die Gastronomie besuchen. Entsprechende Original-Nachweise sind vorzuzeigen. Corona-Tests sind nicht mehr erlaubt. Weiterhin gilt 2G und nicht 2G+ in Restaurants.

Neu ist nun der gelbe Impfpass in Papierform nicht mehr ausreichend, da ein QR-Code von uns digital abgescannt werden muss. Entweder digital über eine entsprechende App oder den QR-Code in Papierform. Zum Datenabgleich muss auch ein Lichtbildausweis mitgeführt werden.

Zusammengefasst heißt dass, Ihr benötig:

       – digitalen Impfpass mit QR-Code in der App oder entsprechenden QR-Code in                  Papierform

       – Lichtbildausweis (Personalausweis/Reisepass/ID) zum Datenabgleich.

Volljährige Schülerinnen und Schüler können nicht mehr den Schülerausweis vorlegen, um Zutritt zu erhalten. Für sie gelten die gewöhnlichen 2G Zutrittsregeln. Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 17 Jahren können noch voraussichtlich bis kurz nach dem Weihnachtsfest Zutritt mit dem Schülerausweis erhalten

Minderjährige und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Glaubhaftmachung durch ärztliche Bescheinigung) dürfen die Gastronomie besuchen, wenn sie einen negativen Antigen-Testnachweis vorzeigen können, das gilt in allen drei Stufen.

– Der Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Bei uns im Restaurant sind sind Schnelltests möglich. Dauer: ca. 20 Minuten. Kostenpunkt: 10 €.  Dieser Test ist nur für unser Restaurant gültig! Für keine anderen Einrichtung!

Für alle Personen ab 0 Jahren mit typischen Covid-19-Symptomen gilt weiterhin ein generelles Zutritts- und Teilnahmeverbot.

Erhalten bleibt für alle weiter die Maskenpflicht in ihrer jetzigen Form. Das heißt in geschlossenen Räumen – mit Ausnahme des privaten Bereichs – und im Freien, wenn der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht dauerhaft eingehalten werden kann. Kinder bis einschließlich 5 Jahre sind weiterhin von der Maskenpflicht befreit. Auch die Abstands- und Hygieneregelungen bleiben bestehen.

Im Außenbereich/Biergarten müsst Ihr keinen Corona-Test oder Impfpass vorzeigen!

Die Sperrstunde betrifft uns nun nicht mehr. Wir sind wieder gewohnt für Euch da:

Dienstag bis Samstag:
17:00 bis 01:00 Uhr  
Warme Küche bis 22:30 Uhr

Sonntag:
11:30 bis 24:00 Uhr
Warme Küche bis 22:00 Uhr

Montag ist Ruhetag.

Die Kontaktbeschränkung für private Zusammenkünfte im Restaurant oder Biergarten ist aufgehoben. Ihr dürft nun wieder frei Euren Sitzplatz/Tisch wählen und mit anderen Personen beliebig zusammensitzen.

Weiterhin sind wir verpflichtet von allen Personen und Altersgruppen pro Haushalt ein vollständig ausgefülltes Kontaktformular entgegenzunehmen. Ihr könnt dieses direkt bei uns im Augustiner vor der Türe ausfüllen oder vorab hier downloaden und schon ausgefüllt mitbringen. Das spart Zeit. 

Alternativ könnt Ihr auch die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung bei uns am Eingang einscannen.

Wir freuen uns sehr auf euch!

Aktuelles

Silvester-Menü 2021

Festliches 5-Gang-Menü. Nur mit Reservierung! Wir freuen uns sehr, dieses Jahr wieder unser traditionelles Silvester-Menü anzubieten.  Nur mit Reservierung über info@augustiner-freiburg.de.  Für alle Gäste beginnt

Weiterlesen »