Tradition hat ein Zuhause

Der Bankepeter ist in Freiburg bereits seit den 1930er Jahren eine bekannte Anlaufstelle für herzhafte badische Küche zu erschwinglichen Preisen für Jung und Alt. Als 2002 das Augustiner aus seiner alten Lokalität auszog und frischen Wind in die Räumlichkeiten brachte, wurde die gastronomische Geschichte der beiden Traditionshäuser zusammengeführt und unter dem gemeinsamen Namen fortgeschrieben. Seitdem setzt das Augustiner im Bankepeter die Tradition qualitativ hochwertiger Küche aus regionalen und nachhaltigen Produkten mit viel Leidenschaft fort.


Ganz in der Nähe zum Stadtkern Freiburgs liegt das Augustiner im Bankepeter idyllisch zwischen der Oberau und der Wiehre. Die zentrale Lage und vor allem die leckere Küche machen es zu einem beliebten und familienfreundlichen Treffpunkt für ein bunt gemischtes Publikum.

"Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks"

Georges Auguste Escoffier​

"Eine Gute Küche ist das Fundament allen Glücks"​

Georges Auguste Escoffier​

Aktuelles aus dem Augustiner: